Torten-Backformen

Torten-Backformen kaufen
Mit der richtigen Torten-Backform gelingen Ihnen phantastische Torten in jeder Größe, Höhe, mit und ohne Etagen, gerade, rund und schief. Wählen Sie aus unterschiedlichen Materialien die für Ihre Vorhaben passenden aus: professionelles Aluminium mit geraden hohen, Keramik-Backformen, Schwarz- oder Weißblech mit Antihaftbeschichtung oder das Multitalent Silikon. Tortenformen sind in unzähligen Ausführungen erhältlich: klassische Kastenformen, runde Springformen, herzförmige Kuchenformen, Motiv-Backformen, Kranzformen oder quadratische und rechteckige Torten-Backformen. All diese Ausführungen sind zusätzlich in diversen Größen bestellbar, sodass Sie ganz einfach Stockwerktorten herstellen oder auch für kleinere Runden eine schöne Torte backen können.
Frankfurter Kranz Backform
Für Sie nachbestellt
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
34,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kastenform Königskuchen
7,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Königskuchenform
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
6,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Obstkuchenform
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
6,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 10 cm
Nur noch 3 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
5,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 20 cm
Nur noch 1 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
11,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 25 cm
Nur noch 1 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
14,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 30 cm
Nur noch 4 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
18,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 35 cm
Nur noch 4 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
24,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund 40 cm
Nur noch 4 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
27,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Profi Backform rund, 15 cm
Für Sie nachbestellt
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
7,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform 18 cm
Nur noch 4 Stck.
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
7,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform 26 cm
10,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform 28 cm
13,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform mit Glasboden
Nur noch 3 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
18,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform mit Transporthaube
Nur noch 3 Stck.
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
19,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform mit zwei Böden
Nur noch 3 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
15,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform rechteckig
29,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform rund, 26 cm Keramikbeschichtung
Nur noch 1 Stck.
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
28,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Springform, rund
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
13,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 23 (von insgesamt 23 Artikeln)

Torten-Backformen - unendliche Möglichkeiten für traumhafte Torten

Kurzratgeber Tortenformen - Inhalt

  1. Die richtige Torten-Backform
  2. Material-Vorteile
  3. Variationen
  4. Gelegenheiten
  5. Hersteller

Mit der richtigen Torten-Backform lassen sich alle erdenklichen Torten kreieren, die Sie schon immer backen wollten. Gestalten Sie mehrstöckige Etagen-Torten für Geburtstage und Hochzeiten oder leckere Sahne- und Buttercreme-Torten für jeglichen Anlass. Suchen Sie die passende Torten-Backform aus unserem gut sortiertem Sortiment an Tortenformen aus und lassen Sie sich diese bequem aus unserem Online-Shop nach Hause liefern.
 

Die richtige Torten-Backform

Für unterschiedliche Torten-Vorhaben gibt es die jeweils passende Torten-Backform im Online-Shop. Mehrstöckige Torten werden vor allem in runder, rechteckiger oder quadratischer Form gebacken. Hierfür eignen sich Torten-Backformen in entsprechender Form und unterschiedlichen Durchmessern oder Größen. Stockwerk-Torten können auch im außergewöhnlichen Design gebacken werden wie beispielsweise mit schräg gestalteten Tortenformen, die, zusammengesetzt, an eine Torte von der Tee-Party aus Alice im Wunderland erinnern. Diese Torten-Backformen gibt es auch als zusammengehörige Sets zu kaufen.

Torten können jedoch auch spezielle 3D-Motive darstellen, was bestenfalls mit Torten-Backformen aus dem Motiv-Bereich funktioniert. Diese Tortenformen sind unterschiedlich geformt und mit einem Relief versehen, das nach dem Backen im Teig der Torte eingebacken ist, sodass diese leicht verziert und dekoriert werden kann. Dies sind beispielsweise Torten-Backformen aus dem Kindergeburstagsbereich wie Teddy-Bären-Formen, Tortenformen in der Optik eines Piratenschiffs oder Fußballfeldes. Mit den richtigen Spritztüllen verwandeln sie die Torten aus diesen Torten-Backformen zu wahren Meisterwerken.

Möglich sind auch Torten-Backformen in einfachen Optiken wie Herzen und Sterne oder Blumen. Diese Tortenformen können gleichwohl auch als Kuchenform verwendet werden. Weiterhin gibt es komplexe Torten-Backformen, mit denen mehrfarbige Torten oder Torten mit besonderes leckerem Kern gebacken werden können. Diese Tortenformen gehören zu den besonderen Torten-Backformen, die mit einer genauen Anleitung geliefert werden, um den größtmöglichen und tollste Effekt der Tortenform erzielen zu können.
 

Material-Vorteile bei Tortenformen

Unterschiedliche Materialien beherbergen unterschiedliche Funktionen und somit diverse Vorteile. Die richtige Torten-Backform ist genau jene, mit der Sie Ihre Pläne, Wünsche und Vorhaben am besten umsetzen können. Dazu gehören auch die Vorteile der verschiedenen Materialien, aus denen Torten-Backformen hergestellt sind.

Torten-Backformen aus Aluminium

Aluminium zählt zu den Profi-Materialien im Bereich der Torten-Backformen. Vor allem gängige Tortenformen wie runde oder rechteckige und quadratische Torten-Backformen sind aus anodisiertem bzw. eloxiertem Aluminium gefertigt, um Rost vorzubeugen bzw. Korrosion zu verhindern. Diese Torten-Backformen weisen zumeist einen erhöhten Rand auf, damit der gebackene Teig leicht in mehrere Schichten geschnitten werden kann.

Tortenformen aus anodisiertem Aluminium sind in der Regel nicht derart antihaftbeschichtet wie beispielsweise Torten-Backformen aus Silikon. Sie müssen gründlich mit Fett ausgestrichen oder mit Backspray eingesprüht werden, damit der Kuchen sich leicht aus der Tortenform herauslösen kann. Diese Torten-Backformen sind nicht für die Spülmaschine geeignet. Dafür sorgt das Aluminium durch seine Temperaturbeständigkeit für ein gleichmäßiges Durchbacken des Tortenteigs sowie eine ebenmäßige Bräunung mit feiner Kruste.

Diese professionellen Torten-Backformen sind nahtlos und mit geraden Rändern gestaltet, sodass perfekt geformte Torten in ihnen gebacken werden können, die sich ideal zur Weiterverarbeitung mit einer Decke aus Fondant oder Marzipan eignen. Außerdem können sie ideal in unterschiedlichen Größen übereinander gestapelt werden.

Eine Besonderheit dieser Tortenformen aus Aluminium, sind Torten-Backformen, die aus Aluminiumguss hergestellt werden. Diese sind auffällig schwer, haben ebenfalls die Eigenschaft des gleichmäßigen Durchbackens und sind zusätzlich mit einer Antihaftbeschichtung versehen, sodass weniger Fett zum Einfetten benötigt wird. Aluminium hat grundsätzlich die Eigenschaft, Hitze nicht zu speichern, sodass die Torten-Backformen aus Aluminium schon nach wenigen Minuten mit den Händen gehalten werden können, ohne sich zu verbrennen.

Wichtig ist bei der Reinigung einer solchen Torten-Backform die Verwendung von nicht scharfen, nicht spitzen Gegenständen, damit die Oberfläche nicht zerkratzt und beschädigt wird. Doch durch die Antihaftbeschichtung wird die Reinigung von Hand zum Kinderspiel.

Torten-Backformen aus Edelstahl

Auch Edelstahl zählt unter den Torten-Backformen als Profi-Material, vor allem auch deshalb, weil es grundsätzlich rostfrei ist, nicht leicht zerkratzt und zudem hygienisch in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Tortenformen aus Edelstahl sind allerdings nicht antihaftbeschichtet und müssen somit gründlich eingefettet werden, bevor der Teig hinein gefüllt wird. Edelstahl leitet die Hitze des Ofens perfekt, weswegen die Torten in diesen Tortenformen besonders gleichmäßig durchbacken und gebräunt werden.

Primär bestehen Torten-Backformen nicht aus Edelstahl, dafür allerdings Backrahmen und Tortenringe, die teilweise nicht nur die Formstabilität einer kühlenden Torte garantieren, sondern auch als Torten-Backform verwendet werden können. Dafür wird der Tortenring anstelle der Torten-Backform einfach auf ein gerades, mit Backpapier ausgelegtes und herdeigenes Backblech gestellt. Der Teig wird eingefüllt und gebacken wie in einer herkömmlichen Torten-Backform. Somit hat diese Tortenform gleich zwei Funktionen, was auch bei der Aufbewahrung der Torten-Backformen Platz spart.

Diese Tortenformen aus Edelstahl sind in der Regel in unterschiedliche Größen verstellbar, was eine weitere Funktion hinzufügt, die überaus praktisch für mehrstöckige Torten oder unterschiedliche Torten-Vorhaben ist: Eine Stockwerktorte aus nur einer Tortenform.

Torten-Backformen aus anderen Metallen

Andere Metalle meint vor allem Torten-Backformen aus Schwarz- oder Weißblech, welche eine perfekte Hitzeleitfähigkeit aufweisen, um den Tortenteig gleichmäßig zu bräunen und durchzubacken. Diese sind mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung versehen und können somit mit nur wenig Fett ausgestrichen werden. Je nach Hersteller gibt es diese Tortenformen sowohl für die Spülmaschine geeignet wie auch nicht.

Sollte solch eine Torten-Backform nicht für die Spülmaschine geeignet sein, sorgt die Antihaftbeschichtung dafür, dass die Tortenform ganz einfach mit einem weichen Tuch, milden Spülmittel und warmem Wasser gereinigt werden kann. Wichtig ist, dass die Antihaftbeschichtung nicht durch spitze oder kratzende Gegenstände beschädigt wird, um die Effekte der Beschichtung erhalten zu können. Viele Torten-Backformen aus dem Motivbereich bestehen aus diesem Metall.

Vor allem Torten-Backformen aus Blech können auch Springformen sein, deren Rand sich durch ein Scharniergelenk öffnen und lösen lässt. Mitunter können Springformen unter den Torten-Backformen auch zum Formen der Cremes und Füllungen verwendet werden, in dem der Tortenrand auf dem Tortenteller nach dem Abkühlen einfach um den Boden gelegt wird, auf den die Füllung kommt.

Torten-Backformen aus Silikon

Silikon ist ein Material-Wunderwerk unter den Torten-Backformen. Silikon hat vielfältige positive Eigenschaften und ist beinahe unschlagbar empfehlenswert für jedes Backvorhaben zuhause. Um die Vorteile einer solchen Torten-Backform aus Silikon übersichtlich zu gestalten, erhalten Sie wie folgt eine Liste der positiven Eigenschaften dieses Materials.
  • Antihaftbeschichtung der Torten-Backform aus Silikon
    Silikon hat die materialeigene Eigenschaft der Antihaftbeschichtung, sodass der gebackene Teig in der Torten-Backform kinderleicht herausgelöst werden kann.

    Zusätzlicher Vorteil zu diesem Punkt, ist, dass die Tortenform nicht eingefettet werden muss (und auch nicht sollte). Es reicht aus, die Torten-Backform vor dem Füllen mit Teig kalt mit Wasser auszuspülen. Hierbei werden die Poren der Antihaftwirkung mit Wasser verschlossen, das während des Backvorgangs verdunstet, sodass der Antihafteffekt eintritt. Ein zusätzliches Einfetten würde diese mikroskopisch kleine Porenschicht der Tortenform zerstören.
  • Flexibilität & Elastizität
    Torten-Backformen aus Silikon sind extrem flexibel, biegsam und elastisch, sodass der gebackene und abgekühlte Torten-Teig ganz einfach aus der Tortenform herausgelöst werden kann. Die Torten-Backform wird einfach gebogen und der Kuchen heraus gedrückt. Zu beachten ist lediglich, dass der Tortenteig komplett abgekühlt sein muss.
  • platzsparend
    Eben durch die hohe Elastizität ist eine Torten-Backform aus Silikon extrem platzsparend, da die Tortenform zusammen gedrückt aufbewahrt werden kann, ohne porös zu werden oder ihre ursprüngliche Form zu verlieren.
  • Hitze- & Kältebeständigkeit
    Torten-Backformen aus Silikon sind extrem temperaturfest und zwar, je nach Hersteller, von -60° bis +260°C. Auch schnelle Temperaturschwankungen von heiß nach kalt hält die Torten-Backform mühelos aus.
  • spülmaschinenfest
    Durch die Temperaturbeständigkeit können Torten-Backformen aus Silikon problemlos hygienisch in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • Lebensmittelechtheit
    Gute Hersteller, wie z. B. Silikomart, bieten absolute Lebensmittelechtheit bei ihren Silikon-Produkten, wie Torten-Backformen, an. Die Herstellungskriterien bedienen sich der verschärften EU-Standards, sodass diese Tortenformen zusätzlich geruchsneutral sind und keine Gerüche als Geschmack an die Torte abgeben.
  • Langlebigkeit
    Der Hersteller Silikomart bescheinigt der Anwendung seiner Torten-Backformen beispielsweise mindestens 3.000 Anwendungen ohne Qualitätsverlust der Tortenform.
Wichtig beim Umgang mit Tortenformen aus Silikon, ist, dass die Antihaftbeschichtung nicht durch spitze oder kratzende Gegenstände beschädigt werden darf, sonst verliert sie die umfangreichen Eigenschaften, die dieser Torten-Backform zu eigen sind. Auch sollte eine Tortenform aus Silikon nicht eingefettet werden, um die Antihaftbeschichtung zu erhalten. Sollten andere Vorgehensweisen nötig sein, informiert der Hersteller in der beiliegenden Anleitung darüber.
 

Variationen erhältlicher Tortenformen

Torten-Backformen sind in diversen Ausführungen erhältlich und können somit ganz nach Vorhaben ausgewählt und im Online-Shop bestellt werden. Für jeden Anlass ist die richtige Tortenform erhältlich.

Größen erhältlicher Torten-Backformen

Die Größen gängiger Torten-Backformen variieren nicht zuletzt deshalb, damit mehrstöckige Torten gebacken und dekoriert werden können, die von groß nach klein aufeinander geschichtet werden. Runde Tortenformen gibt es im Durchmesser zwischen 10 und 40 cm. Die Höhe des Randes variiert zwischen 5 und 10 cm, was auch für quadratische und rechteckige Torten-Backformen gilt. Diese Tortenformen gibt es beispielsweise in den Größen zwischen 10 und 50 cm Kantenlänge.

Torten-Backformen mit Motiven oder unterschiedlichen, nicht klar definierbaren Formen sind aufgrund ihrer Form nicht grundsätzlich auf eine Durchschnittsgröße zu reduzieren. Kleine, mittlere und große Torten-Backformen zählen zu den Möglichkeiten, ganz nach Vorliebe und Vorhaben.

Typische Tortenformen

Typische Torten-Backformen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, rund, rechteckig oder quadratisch. Sie können aufeinander gestapelt zu einer mehrstöckigen Torten verwendet werden oder backen auch einzelne kleinere oder weniger hohe Torten. In der Regel haben Torten-Backformen einen erhöhten Rand, damit der darin gebackene und ausgekühlte Biskuitteig ideal in mehrere Bodenschichten aufgeschnitten werden kann.

Besondere Tortenformen

Besondere Torten-Backformen sind vor allem Motivformen, wie Tierformen, Schiffe oder Flugzeuge, oder Tortenformen mit modernen, nicht eindeutig definierbaren Grundformen z. B. Wolken oder auch Herzen, Blumen oder schräge Seiten für außergewöhnliche Torten. Vor allem der Bereich der Motivformen unter den Tortenformen ist ausladend und voller Anregungen und Ideen bespickt.

Weiterhin gehören zu den besonderen Torten-Backformen jene Tortenformen, die mehrfarbige Torten in Mustern ermöglichen oder auch einen besonderen Kern beinhalten können wie fruchtiges Gelee oder feinste Schokoladencreme, in dem eine Aussparung in der Tortenform vorhanden ist. Des Weiteren gibt es Torten-Backformen, deren Form das Kleid einer Prinzessin backt, während bei der Dekoration ein Kunststoff-Oberkörper eingedrückt wird, der ebenso wie die Torte mit Fondant verziert wird. Derartige und ähnliche Ideen sind ebenfalls unter den besonderen Torten-Backformen zu finden.

Überaus besondere Torten-Backformen sind sogenannte Kits und Sets, die beispielsweise neben der Tortenform diverse Hilfsmittel enthalten, um Aufsehen erregende Torten zu kreieren, wie beispielsweise ein großes 3D-Märchenschloss mit Giebeln, Türmen und diversen Details, die eine Burg zum Märchenschluss umfunktionieren.

Backrahmen & Tortenringe als Torten-Backformen

Backrahmen in quadratischer oder rechteckiger Form sowie runde Tortenringe können, neben Pappvarianten, auch aus hochwertigem Edelstahl gefertigt sein. Durch das Material sind diese Tortenformen nicht nur zum Formen der Füllung verwendbar, sondern können auch die Tortenböden wie in einer Torten-Backform backen. Der eingefettete Tortenring oder Backrahmen wird einfach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Herdblech gestellt, der Teig eingefüllt und gemeinsam gebacken. Die größenverstellbaren Varianten dieser Torten-Backformen sind zusätzlich ein Gewinn, wenn eine Stockwerktorte oder diverse Torten in unterschiedlichen Größen gebacken werden sollen.
 

Gelegenheiten für Torten-Backformen

Torte ist nicht gleich Torte und daher gibt es für verschiedene Anlässe auch verschiedene Tortentypen, die eine besondere Torten-Backform benötigen, oder es ratsam wäre, sich unterschiedlicher Tortenformen zu bedienen.

Torten-Backformen für Hochzeiten

Eine Hochzeit ist eines jener Feste, die zumeist opulent gestaltet sind, und somit auch ausladende Kuchenkreationen hervorbringen. Die typische Hochzeitstorte ist mehrstöckig und mit zauberhafter Dekoration versehen. Solche mehrstöckigen Torten können einfach mit runden, quadratischen oder rechteckigen Torten-Backformen gezaubert werden. Die unterschiedlichen Schichten werden in unterschiedlich großen Torten-Backformen gebacken, später aufeinander gestapelt und oft mit einer Marzipan- oder Fondant-Decke bedeckt und danach mit Fondant-Figuren, Rosen und Bordüren verziert. Seltener verwendet werden Sahne- und Buttercremes.

Torten-Backformen für Geburtstagstorten für Kinder

Für Kindergeburtstage eignen sich vor allem Torten-Backformen aus dem Motiv-Bereich. Lustige Teddybären, tolle Autos und Flugzeuge, ein Fußballfeld mit Toren, Spielen oder gleich eine Torte in Form eines Fußballs stehen hier in breiter und tiefer Auswahl zur Verfügung.

Auch gibt es Tortenformen in der Optik von Comicfiguren, Superhelden-Logos, Märchenfiguren, Dinosaurier, Buchstaben und unterschiedlichen Tieren, die für Kinderpartys perfekt geeignet sind, vor allem, wenn sie zu einem bestimmten Motto geplant werden.

Torten aus diesen Tortenformen werden vornehmlich mit kunterbunter Buttercreme verziert, wobei spezielle Spritztüllen die Reliefs des Musters des jeweiligen Motivs nachzeichnen und dekorieren. Der Teig dieser Torten besteht zumeist aus einem lockeren Rührteig anstelle einer Sahnecremefüllung, da Kinder diesen bevorzugen.

Tortenformen für Geburtstagstorten für Erwachsene


Geburtstagstorten für Erwachsene können sehr unterschiedlich sein. Junge Erwachsene mit einem bestimmten Hobby oder einer leidenschaftlichen Vorliebe können mit Torten aus Torten-Backformen im Motivbereich erfreut werden, wie beispielsweise Pferde, Fußball, Disney, Blumen oder Urlaubsinseln und Star Wars.

Ältere Semester unter den Geburtstagskindern, gerade bei runden Geburtstagen, bevorzugen einfache, mehrstöckige Torten, die aus runden oder eckigen Torten-Backformen gezaubert werden. Mitunter können dies auch erhöhte Torten mit mehreren Schichten sein (z. B. Schwarzwälder Kirsch), ohne eine Stockwerktorte per se daraus machen zu müssen. Beliebt in diesem Bereich sind Sahne- und Buttercremetorten.

Tortenformen für Motto-Partys & Themen-Abende

Motto-Partys und Themen-Abende können z. B. Junggesellen-Abschiede sein oder Halloween, Babypartys oder auch Taufen sowie Adventsfeiern und Sommerfeste. Passend zu jedem Motto oder Thema sind im Sortiment unterschiedliche und passende Torten-Backformen vorhanden (Nikolaus, Wichtel, Babyschuhe, Gruselkürbis oder Totenkopf), die mit eindeutigen Motiven die Gestaltung der Party untermalen. Verziert werden diese freizügig mit gefärbter Buttercreme oder auch Fondant, ganz nach Vorliebe und Belieben.

Hersteller für Torten-Backformen

Für Torten-Backformen gibt es etliche, sehr gute Hersteller. In diesem Ratgeber wird daher nur auf einige Beispiele zurück gegriffen, die vornehmlich aufgrund Ihrer jahrelangen Erfahrungen und positiven Produktergebnisse zu nennen sind. Für Tortenformen aus Aluminium im professionellen Rahmen wird vor allem der Hersteller PME genannt, während Aluminiumguss vom amerikanischen Hersteller Nordic Ware als Traditionshaus führend ist.

Torten-Backformen und Springformen aus Blech mit hochwertiger Antihaftbeschichtung stammen aus den Häusern Städter, Original Kaiser (WMF), Zenker (Fackelmann) und dem US-Unternehmen Wilton, das bei den Motivformen unter den Torten-Backformen Vorreiter ist. Für höchstwertige Tortenformen aus Silikon ist der venezianische Hersteller Silikomart zu nennen, der auf höchsten EU-Standards produziert.