Torten-Dummys

Torten-Dummys kaufen
Torten-Dummys sind praktische Helfer zum Testen, Üben, Dekorieren und Präsentieren diverser Torten-Dekorationen aus Fondant und Blütenpaste. Gerade bei aufwendigen Torten oder Stockwerktorten mit kniffligen Dekorationsdetails bietet es sich an, die Dekoration auf dem Torten-Dummy auszuprobieren, damit Sie bei der Original-Torte perfekt gelingt. Torten-Dummys sind in etlichen Größen, in runder sowie eckiger Form erhältlich und bestehen aus Styropor. Suchen Sie für Ihre Vorhaben die passenden Torten-Dummys in Ruhe aus unserem Online-Shop aus und bestellen Sie sich diese bequem nach Hause.
Torten Dummy rund 10 x 10 cm
4,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 15 x 10 cm
Nur noch 3 Stck.
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
5,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 20 x 10 cm
6,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 20 x 7 cm
4,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 25 x 10 cm
7,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 25 x 7 cm
5,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 30 x 10 cm
Nur noch 4 Stck.
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
8,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 30 x 7 cm
6,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 35 x 7 cm
7,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Torten Dummy rund 40 x 7 cm
8,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)

Torten-Dummys

Kurzratgeber Torten-Dummys - Inhalt

  1. Was sind Torten-Dummys?
  2. Vorteile für Anfänger
  3. Vorteile für Fortgeschrittene & Profis
  4. Variationen
  5. Hilfreiches Zubehör
  6. Anwendung

Torten-Dummys sind hilfreiche Begleiter zum Üben und Ausprobieren tollster Torten-Dekorationen aus Fondant, Marzipan und Blütenpaste. Torten-Dummys können vielseitig eingesetzt werden und sind in diversen Größen erhältlich. Suchen Sie die passenden Torten-Dummys für Ihre Vorhaben in Ruhe aus unserem Online-Shop aus und bestellen Sie sich die Torten-Dummys bequem nach Hause.
 

Was sind Torten-Dummys?

Torten-Dummy sind für Stockwerk-Torten in unterschiedlicher Größe, diversem Durchmesser und verschiedener Höhe aus Kunststoff, wie Styropor, geformte Torten- oder Tortenteil-Attrappen, die dazu verwendet werden, vor allem Fondant-Dekorationen und Torten-Decken an ihnen auszuprobieren. Torten-Dummys werden daher zum Üben verwendet oder auch als Anschauungsobjekt und zur Demonstration.
 

Vorteile von Torten-Dummys für Anfänger

Gerade für Neulinge, die mit dem Torten-Backen erste Versuche starten, sind Torten-Dummys praktische Helfer. An den Torten-Dummys können Anfänger üben, eine Fondant-Decke über eine Torte zu stülpen, damit sie perfekt anliegt und keine Luftbläschen wirft. Auch die eigentliche Torten-Deko aus Fondant kann an einem Torten-Dummy ausgetestet werden, damit jeder Handgriff sitzt, bevor die eigentliche Torte ohne Torten-Dummy gestaltet werden soll. Mit einem Torten-Dummy entfällt das aufwendige und mitunter teure Backen einer richtigen Torte und diese wird auch nicht entsorgt werden müssen, wenn die ersten Versuche danebengehen.
 

Vorteile von Torten-Dummys für Fortgeschrittene & Profis

Auch für Fortgeschrittene und Profis haben Torten-Dummys eine hervorragende Eigenschaft, denn sie dienen dazu, dass komplexere, neue Torten-Dekorationen aus Fondant auch von Fortgeschrittenen und Back-Profis an den Torten-Dummys ausprobiert werden können. Aufwendige Torten zu gestalten ist immer und zu jeder Zeit eine Herausforderung und wer sich an Hochzeitstorten oder mehrstöckigen Geburtstagstorten probiert, wird schnell erkennen, wie praktisch die Übung zuvor an einem Torten-Dummy gewesen ist.

Außerdem verwenden Back-Profis Torten-Dummys dazu, anderen Personen in Kursen oder auch auf Internet-Videos Torten-Dekorationen zu demonstrieren und zu lehren. Auch Bäcker und Konditoren verwenden Torten-Dummy, um Kunden mit unsicheren Wünschen demonstrieren zu können, wie groß eine Torte für die gewünschte Gästeanzahl sein soll bzw. wie die Torte dekoriert und verziert werden könnte, bevor sie demnach bestellt wird. Auch verwenden Konditoren Torten-Dummys zur dauerhaften Ausstellung diverser Torten-Dekorationen als Beispiel ihrer Arbeit und den unterschiedlichen Möglichkeiten der Torten-Dekoration. In diesem Fall werden die Torten-Dummys allerdings lediglich mit Fondant dekoriert, da Marzipan zu teuer wäre und Sahne innerhalb von wenigen Stunden seine Form verliert und auch schnell verdirbt.

Gleichwohl werden Torten-Dummys mit verziertem Fondant benutzt, um Fotos diverser Torten ablichten zu können, die angeboten werden, oder auch, um die Produkte für die Dekoration wie Fondant und Lebensmittelfarbe abzulichten, z. B. für Online-Shops.
 

Variationen erhältlicher Torten-Dummys

Torten-Dummys gibt es in etlichen Größen, auch beispielsweise in Form eines Cupcakes, und in verschiedenen Formen, um immer mit der richtigen Größe eines Torten-Dummys üben zu können.

Größen & Formen erhältlicher Torten-Dummys

Die meisten Torten-Dummys sind rund und in diversen Größen erhältlich, von z. B. 10 bis 50 cm Durchmesser und einer Höhe von 3 bis 10 cm. Auch rechteckige und quadratische Torten-Dummys können bestellt werden, die ähnliche Kantenlängen und Höhen aufweisen.

Weiterhin gibt es Torten-Dummys als Herzform oder Kugel ebenso wie schräge Formen wie beispielsweise für Torten, die an die Tee-Party von Alice im Wunderland erinnern. Tortenkissen, Kegelformen und Vogelhaus-Formen sind zwar seltene Torten-Dummys, aber ebenso erhältlich wie Torten-Dummy in der Optik aller Buchstaben, Zahlen, stilistischen Blumen, Sechsecken und Waben oder Tropfen.

Material, aus dem Torten-Dummys bestehen

In der Regel besteht ein Torten-Dummy aus Styropor. Je nach Hersteller und somit auch je nach Qualität sind diese Torten-Dummys sehr glatt oder eher grob verarbeitet. In unserem Online-Shop finden sie überaus sorgfältig verarbeitete, glatte Varianten an Torten-Dummys. Somit entfällt das vorherige Glätten mit einem Schmirgelschwamm.
 

Hilfreiches Zubehör für die Arbeit mit Torten-Dummys

In jedem Fall hilfreich ist ein Drehteller mit einem Fuß, um einen Torten-Dummy ideal bearbeiten und dekorieren zu können. Der Torten-Dummy wird bei ausgeklügelten Drehtellern auf diesen fest gesteckt und kann somit sehr einfach und rutschfest bearbeitet werden.

Für Torten-Dummys, die grober gearbeitet sind, ist empfehlenswert, diese zuvor mit einem schmiergelähnlichen, speziellen Schwamm unter Wasser abzuschmirgeln, um ungerade Stellen zu glätten. In unserem Online-Shop finden sie jedoch perfekt geglättete Torten-Dummys, damit Sie sich diesen Arbeitsschritt inklusive des Zubehörs sparen können.

Grundsätzlich werden für die Arbeit mit einem Torten-Dummy auch die Zutaten wie Fondant und Blütenpaste benötigt. Hilfreich kann auch Piping-Gel sein, damit die Fondant-Decke auf dem Torten-Dummy gut hält, und diverse Fondant-Glätter für die Oberfläche, Ränder oder Kanten sowie Modellier- und Skalier-Werkzeug zum Gestalten und Schneiden der Dekoration auf dem Torten-Dummy.

Nützlich sind ebenso Silikon-Unterlagen und Trockenunterlagen aus Schaumstoff, um die Figuren aus Fondant und Blütenpaste für die Dekoration für den Torten-Dummy gestalten und aushärten lassen zu können. Auf der Silikon-Unterlage kann der Rollfondant für die Torten-Decke auf dem Torten-Dummy mit einem Fondant-Rollstab ausgerollt werden.

Anwendung eines Torten-Dummys

Sollte ein grob geschnittener Torten-Dummy aus Styropor verwendet werden, sollte diese bevor der Verwendung unter fließendem Wasser glatt geschmirgelt werden. Das Wasser ist hilfreich, damit sich kleine Styropor-Kügelchen nicht in der gesamten Küche verteilen. Bei hochwertigen Torten-Dummy aus unserem Online-Shop ist dieser Arbeitsschritt nicht notwendig.

Stecken Sie den Torten-Dummy auf den Drehteller und sprühen Sie ihn leicht mit einer hauchdünnen Schicht Wasser ein. Sie können den Torten-Dummy auch mit einer überaus dünnen Schicht Piping-Gel einpinseln, doch erst, wenn sie den Rollfondant schon ausgerollt haben und kurz davor sind, ihn über den Torten-Dummy zu legen.

Dem entsprechend rollen Sie den Fondant zu einer dünnen Decke aus, nutzen sie den Rollstab zum lockeren Aufrollen und Heraufheben der Torten-Decke auf den Torten-Dummy. Achten Sie darauf, die Fläche so groß auszurollen, dass der Durchmesser so groß ist wie die Summe von zwei Mal der Höhe und einmal des Durchmessers des Torten-Dummys, damit die Fondant-Decke an allen Seiten perfekt passt. Sicherheitshalber werden Torten-Decken immer einige Zentimeter größer ausgerollt als diese Summe. Legen sie diese dann auf den Torten-Dummy und verwenden sie den Fondant- und/oder Kanten-Glätter, um die Fondant-Decke auf dem Torten-Dummy anzupassen, und ein Skalier-Messer zum Beschneiden der überstehenden Reste am unteren Rand.

Soll der später dekorierte Torten-Dummy zu Schauzwecken und nicht nur zum Üben verwendet werden, sollte der Torten-Dummy eine Nacht ruhen, damit die Fondant-Decke sich derart festigt, dass sie beim Abheben des Torten-Dummys vom Drehteller keine Fingerabdrücke und andere Druckstellen hinterlässt. Erst danach sollte in diesem Fall weiter dekoriert werden – und auch nur mit Fondant und Blütenpaste.

Ist der Torten-Dummy als Torte fertig mit Fondant und Blütenpaste dekoriert, kann er mehrere Jahre problemlos als Schauobjekt verwendet werden, solange er nicht in feuchten Räumen, in der Hitze oder in der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt aufgestellt wird. Andernfalls wird der Torten-Dummy einfach recycelt entsorgt.